Skip to content

Gerald Roßbacher: AUSLAND, 2011
6. Mai bis 15. September 2011
Jodok-Fink-Platz Vorplatz Piaristenkirche, 1080 Wien
Kuratiert von Veronika Barnaš und Elke Krasny im Rahmen von „unORTnung VI
19.-21.11.2010, im ehemaligen Kartographischen Institut, Krotenthallergasse 3, 1080 Wien

Das Projekt AUSLAND greift kritisch politische Tatbestände des heutigen Europa auf und geht damit aktuellen Fragen der Vermessung in den kritisch zueinander konstellierten Zusammenhängen von Globalisierung, Grenzziehungen, Migrationsströmen und Massentourismus nach.
AUSLAND arbeitet auf mehreren Ebenen. Einerseits wird ein realer Akt der Grenzziehung, willkürlich durch einen mit Stacheldraht bewehrten Maschendrahtzaun gesetzt und ein Teil des öffentlichen Raumes der Benutzung dadurch temporär entzogen. Dem gegenüber verweist die stilisierte Palme auf Südseeträume, das klischeehafte, bewusst erzeugte, gesteuerte und akzeptierte Bild der positiv besetzten, begehrenswerten Fremde, des Exotischen.
AUSLAND stellt die zwei Pole des in Österreich und Europa gelebten Widerspruchs im Umgang mit dem Fremden gegenüber.
Das Andere funktioniert als Projektionsfläche für Sehnsüchte, bedient aber auch als Xenophobie die Angst vor dem Fremden. Reale und im Kopf vollzogene Grenzziehungen, von Sehnsucht und Angst gleichermaßen bestimmt.
Die Arbeit vermisst symbolisch Politiken von Projektionslogiken. Die Ambivalenzen, die als Ideologie-, Macht- und Migrationsfragen wie als Sehnsuchts-, Traum- und Massentourismusfragen den Begriff Ausland ausmachen, werden vermessen und zum temporären Denkmal aufgebaut.
Text: Elke Krasny



PROGRAMM

06.05. 20:00 Eröffnung

13.05. 20:00 „Wie öffentlich? - Die Künste und das Politische
Elke Krasny diskutiert mit den KünstlerInnen
Carla Bobadilla, Michael Hieslmair, Gerald Roßbacher,
Renée Stieger, Betty Wimmer und Michael Zinganel

08.06. 17:00 - 21:00 Agendaforum “Weltdorf Josefstadt”
Führungen, Interviews mit Neubürger_Innen aus der Josefstadt,
Film (Buch Milo Dor/Regie Milan Dor), Ausstellung “Vier Jahre Agenda Josefstadt”

14.06. 20:00 “Fremdes Wien” Lesung & Gespräch
mit Susanne Scholl und Gabriele Madeja

15.09. 20:00 Ein Abend von / für CARE
Vortrag & Film mit Dr. Andrea Wagner-Hager
(Geschäftsführerin CARE Österreich)

VOLXKINO
29.06. 21:30 Offside, IR 2006, 93 Min.
30.06. 21:30 Sturm, DE/DK/NL 2009, 103 Min.
01.07. 21:30 Another Year, GB 2010, 129 Min. OmU
02.06. 21:30 In Ihren Augen – El Secreto De Sus Ojos, AR 2009, 129 Min.